Tantra Seminar

Ein Tantra Seminar bei Kularnava

Der beste Weg, Tantra kennenzulernen ist ein Tantra-Seminar am Wochenende als Einführung. Da werden im Tantra Seminar Menschen sanft und spielerisch hingeführt zu den tantrischen Grundprinzipien. Im Tantra-Seminar kann jeder die ganzheitliche Vorgehensweise an jedem Seminartag erleben.

Die Inhalte eines Tantra-Seminares sind:

Tantra Seminar für Singles und Paare

  • Körperliche Lockerung und Entspannung im Tantra Seminar
  • Auf dem Tantra Seminar menschliche Begegnung auf offene Weise durch Blick-Kontakt und die tantrische Umarmung
  • Freies Bewegen zur Musik (Bodyflow) im Tantra Seminar
  • Das Tantra-Seminar zeigt eine Hinführung zur sinnlichen Erweckung mit überraschenden kleinen und oftmals verspielten Elementen für die Sinne: Tasten, Riechen, Schmecken, Hören….
  • Kleine Massagen und Berührungsrituale mit einem selbst gewählten Partner auf dem Tantra Seminar
  • Ausgedehntere Feste und rituelles achtsames und einfühlsames Zusammensein zwischen Mann und Frau auf dem Tantra Seminar (allerdings ohne bis zum Letzen zu gehen, zur Vereinigung innerhalb der Rituale)
  • Offener Austausch im Tantra Seminar über eigene Erfahrungen in den Ritualen und Erfahrungen anderer hören
  • Sich mutiger selbst zeigen auf dem Tantra Seminar
  • Kleine Grenzüberschreitungen und neues Verhalten ausprobieren als Experimentierfeld in geschützem Rahmen auf dem Tantra-Seminar
  • Meditationen für das eigene Herzzentrum und so das Liebesgefühl und die innere Sammlung stärken auf dem Tantra Seminar

Ein Tantra-Seminar fokussiert auf die drei wichtigsten Dinge im Leben, die man nicht mit Geld kaufen kann und nicht konsumieren kann:

Gesundheit, Liebe und Glück


Sie möchten die Magie des Tantra in der Praxis erleben?
Dann sichern Sie sich jetzt Ihren Platz in einem unserer beliebten Tantra-Seminare:

Jetzt Tantra-Seminar buchen →


Gesundheit durch ein Tantraseminar

Das Tantraseminar zeigt: Gesundheit kannst Du Dir nirgendwo kaufen und ohne sie ist alles nichts. Auf dem Tantra-Seminar bekommst Du die Anregung, wieder etwas regelmäßig auch im täglichen Leben für die Gesundheit zu tun. Nämlich: regelmäßiges Körpertraining mindestens jeden zweiten Tag; bessere Ernährung; mehr Ruhepausen und Schlaf; Seelenhygiene durch Bitten und Danken und das Leben positiv und lösungsorientiert zu sehen. Gesundheit kann man sich auf dem Tantraseminar  erarbeiten und die Fähigkeiten dazu lernen; zu Gesundheit wirst Du auf dem Tantra Seminar motiviert und animiert.

Liebe durch ein Tantraseminar

Liebe ist die größte Kraft auf dem Planeten, die alles erhält und bewegt. Wir alle brauchen Liebe wie die Luft zum Atmen. Ein Tantra-Seminar nimmt die Angst vor der Nähe und lässt Berührung und Umarmung als Medien der Liebe wieder natürlich werden. Erst wenn wir die Liebe im Tantra-Seminar wieder naiv und unschuldig wie ein kleines Kind aufnehmen, ist unser Herz befreit. Auch lernen wir auf einem Tantra Seminar zu unterscheiden, zwischen unreifer und verstrickter Liebe. Diese zeigt sich  als Mitleid oder ständig allen ungefragt Helfen-Wollen. Auf der anderen Seite haben wir die reifen Liebe, die bei sich bleibt. Ein Tantra-Seminar lehrt auch: Lieben ist wesentlicher als Geliebt-werden. So wie Hermann Hesse sagte: Wer lieben kann, ist glücklich.

Ein Milliardär kann alles kaufen, aber nicht Liebe. Liebe ist ein Seins-Zustand lehrt das Tantra-Seminar. Und vor allem zeigt das Tantra-Seminar das Wichtigste: Lerne Dich erst einmal selbst zu lieben – denn nicht nur die anderen, auch DU bist göttlich und liebenswert!

So führt uns die Liebe auf dem Tantra-Seminar auch hin zum so wichtigen Selbst-Wert-Gefühl. Ja, Du bist es wert, alles Glück und alle Liebe auf dem Planteten zu genießen, ruft uns das Tantra Seminar zu.

Glück durch ein Tantra Seminar

Auch Glück kannst Du weder jagen, noch festhalten, noch irgendwo kaufen für Geld. Glück ist das flüchtigste Wesen. Sobald wir versuchen es zu besitzen und einzumauern oder zu archivieren, ist es schon lange verschwunden. Das Wichtigste, was Du auf einem Tantra-Seminar lernst: Glücklichsein kannst Du nur JETZT.

Da die Vergangenheit schon vorbei ist und Erinnerungen, auch die Schönsten, irgendwann nur noch Konserven-Nahrung, lehrt Dich das Tantra-Seminar auf den Augenblick zu fokussieren; die Vergangenheit zu vergessen mit ihren Eingravierungen und emotional nicht zu sehr auf die Zukunft zu spekulieren, das zeigt ein Tantra Seminar als Weg zum Glück. Somit kann Glück nur durch Präsenz in diesem Moment erlebt werden. Das Tantra-Seminar sorgt hoffentlich dafür, dass Du ein paar Tage Deine Vergangenheits-Erinnerungen und Deine Zukunfts-Sorgen einfach loslässt und vergisst. Dann erlebst Du auf dem Tantra-Seminar, wie sogar in ganz kleinen und unspektakulären Erlebnissen tiefes Glück liegen kann. Das ist ein sehr großer Schatz, den ein Tantraseminar  vermitteln kann.


Sie sind neugierig geworden und möchten Tantra selbst erleben?
Machen Sie eine neue Erfahrung der besonderen Art mit dem Besuch eines unserer beliebten Tantra-Seminare:

Jetzt Tantra-Seminar buchen →


Diese Tantra-Themen könnten Sie auch interessieren:

Zurück zur Startseite

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide